Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Strasse*:
Hausnummer*:
PLZ*:
Ort*:
Telefon*:
Am besten telefonisch erreichbar (Uhrzeiten/Tage):
Ihre E-Mail*:
Es geht um folgendes Objekt (Haus, Wohnung, Grundstück, Gewerbe)*
Objekt-Adresse:
Wohn-/Grundstücksfläche (m²):
Wir möchten*:
Bemerkungen:
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Stand: 11.03.2019

§1 Geltungsbereich
Für Ihre Bestellungen gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Hail Immobilien, Jörg Hail, Industriestraße 13, 72585 Riederich (Telefon: 07123 27 95 57 0, e-mail: info@hail-immo.de), in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können den Text drucken. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns in Schriftform bestätigt worden sind.

§2 Vertragsabschluss
Unsere Angaben zu Waren/Leistungen und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab; dieses Angebot wird durch uns angenommen, sofern und sobald wir dem Angebot eine Rechnungsnummer zuteilen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir insbesondere das Recht, von der Lieferung der angebotenen Waren im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit Abstand zu nehmen. Erst mit der Annahme des Angebots entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware bzw. Erbringung der Leistung.

§3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Hail Immobilien, Jörg Hail, Industriestraße 13,
72585 Riederich, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleitungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleitungen entspricht.
Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.
Ende der Widerrufsbelehrung
Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
Hail Immobilien, Jörg Hail, Industriestraße 13,
72585 Riederich, Tel. 07123 27 95 57 0,
Fax: 07121 47436, E-Mail: info@hail-immo.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Vertrag vom (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s):
- Anschrift des/der Verbraucher(s):
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Eigentumsvorbehalt
(1) Der Kaufpreis wird, ohne Abzug, 14 Tage nach Lieferung fällig (Bonität vorausgesetzt).
Bei allen anderen Kunden bitten wir Sie Vorkasse zu leisten.
Ist deren Resultat der Bonitätsprüfung nicht positiv oder sind die vorliegenden Vergleichsdaten nicht ausreichend für eine aussagekräftige Bonitätsbewertung, so müssen wir Sie bitten Vorkasse zu leisten.

(2) Wenn Sie in Zahlungsverzug geraten, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen aktuellen Basiszinssatz berechtigt. Ihnen bleibt jedoch der Nachweis vorbehalten, dass kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.

(3) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

§ 5 Mängelansprüche
(1) Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen, zu Veränderungen im Aussehen, in Größe und in der Farbe der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen insofern nicht, als die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.

(2) Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in der anderen Form Nacherfüllung zu leisten.

(3) Mangelhafte Waren sind zurückzugeben, es sei denn, Sie haben sich zur Kaufpreisminderung entschlossen.

(4) Mängelansprüche verjähren in 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Ablieferung der Ware.

§ 6 Schadensersatz
Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes.

§ 7 Datenschutz
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

§ 8 Sonstiges
(1) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Beanstandungen können unter der in § 1 genannten Adresse geltend gemacht werden.

(3) Die Kontaktaufnahme zu verschiedenen Anlässen: Zur Information, Terminvereinbarung, Beratung und Übermittlung von Angeboten zu Immobilien und Dienstleistungen der Unternehmen von Hail Immobilien, Jörg Hail. Meine Kontaktdaten dürfen zu diesen Zwecken gespeichert und genutzt werden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Meine Einwilligung ist freiwillig und hat keinen Einfluss auf bestehende oder zukünftige Verträge. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen. Zum Widerruf schreiben Sie an: Hail Immobilien, Jörg Hail, Industriestraße 13, 72585 Riederich.

Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden sowie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. (Pflichtfeld) Ja
Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB).** JaNein
Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB).** JaNein

Wichtiger Hinweis:
Wir als Makler sind gesetzlich dazu verpflichtet Sie über das Widerrufsrecht zu informieren.

**Wichtig: Wir geben Ihnen vom Gesetz her die Möglichkeit auf das Widerrufsrecht zu verzichten. Klicken Sie bitte hier beides Mal "Ja" an.
Dann können Sie sofort unsere Leistung erhalten, andernfalls müssen Sie 14 Tage abwarten.